SV Rai-Breitenbach

Der SV Rai-Breitenbach ist mein Heimatverein. Man kann also sagen, dass “hier“ alles angefangen hat. Aller zwei Jahre betreibt der Schützenverein beim Historischen Markt in Breuberg-Neustadt eine Schießbude. Hier habe ich im Jahr 1997 meinen Eltern jegliches Geld aus den Taschen gezogen, um mich an der Schießbude zu probieren. Darauf hin bin ich mit meinen Eltern ins Schützenhaus gegangen und bin seitdem dem Schützenverein treu.
Ohne die engagierten Vereinsmitglieder, die innerhalb der letzten 15 Jahre eine sehr gute Infrastruktur aufgebaut haben und ohne die gute Jugendbetreuung, wäre ich wohl niemals dahin gekommen, wo ich jetzt bin. Somit ist es jedes mal wieder etwas besonderes zum Heimatverein zurück zu kehren.